Nutrex Research

Postlift

Sku:6579547
Noch nicht bewertet
0

✔ Basierend auf solider wissenschaftlicher Grundlage von Inhaltsstoffen in wirksamen Dosen
✔ Kohlenhydrate mit niedriger Osmolalität für eine schnellere Glykogenauffüllung
✔ Mit einer präzisen Mischung essentieller Aminosäuren
✔ Alle essentiellen Aminosäuren + Kohlenhydrate für ein vollständiges Post-Workout
✔ Reduziert die Ausfallzeit zwischen den Trainingseinheiten
✔ Elektrolyte zur Förderung der Hydratation und Aminosäurenaufnahme
✔ Ohne Zucker oder künstliche Farbstoffe

    • SKU
      6579547
  • Format
    756g
  • CHF 48.80
Auf Lager
Menge:  

Postlift setzt einen neuen Standard in der Post-Workout-Nahrungsergänzung, es enthält Inhaltsstoffe in wirksamen (klinischen) Dosen. Alles wissenschaftlich abgesichert und vollständig auf dem Etikett angegeben. Postlift ist ein wahres Post-Workout-Kraftpaket, das irreale Ergebnisse und Vorteile bietet. Outlift ist der perfekte Begleiter zum klinisch dosierten All-in-one-Pre-Workout.

Geladen mit der wohlschmeckendsten HBCD- und Aminosäuren-Matrix, die heute auf dem Markt erhältlich ist. Postlift enthält alles, was Sie zur Unterstützung von Wachstum und Regeneration und zur Wiederherstellung des Glykogens während oder nach einer anspruchsvollen Trainingseinheit im Fitnessstudio oder im Freien benötigen. Die präzise Kombination essentieller Aminosäuren (EAA) steigert die Muskelproteinsynthese in größerem Maße als BCAA allein oder sogar als ganze Proteinquellen im Rahmen des Trainings.

Diese EAA-Mischung wird mit HBCD (hochverzweigtes zyklisches Dextrin) mit niedriger Osmolarität kombiniert, das als Basis für die Formel dient. Alle Inhaltsstoffe sind vollständig auf dem Etikett angegeben. Ohne Zuckerzusatz und ohne künstliche Farbstoffe wie bei den üblichen Sportdrinks, nimmt Postlift unter den heute auf dem Markt erhältlichen Post-Workout- und Intra-Workout-Produkten eine Spitzenposition ein.

EAA-MISCHUNG GEGENÜBER TRADITIONELLER BCAA-MISCHUNG


Essentielle Aminosäuren sind organische Verbindungen, die sich zu Proteinen zusammenfügen. Aminosäuren und Proteine sind die Bausteine des Lebens. Eine der Hauptfunktionen von Aminosäuren ist die Reparatur und das Wachstum von Muskelgewebe. Essentielle Aminosäuren werden im Körper nicht wie viele andere Aminosäuren synthetisiert und müssen mit der Nahrung aufgenommen werden, um sicherzustellen, dass der Körper die ausreichende Menge erhält, um richtig zu funktionieren.

Die Supplementation mit essentiellen Aminosäuren hat sich in der klinischen Forschung bei der Muskelproteinsynthese als wirksamer erwiesen als die Einnahme von Total Protein oder einer Mischung von Aminosäuren. Während die Daten darauf hindeuten, dass BCAA das MTOR stimulieren, sind es die EAA, die bereits aus BCAA bestehen, die eine größere Steigerung der Muskelproteinsynthese zeigen. Tatsächlich erwiesen sich Total-Proteinquellen, Kasein oder Molke, als weniger wirksam als EAA. Dies zeigte sich bei Einnahme im Rahmen des Trainings, um die Aminosäurenaufnahme der Muskeln und das Muskelproteingleichgewicht zu verbessern.

Darüber hinaus zeigte sich, dass bereits 12 g EAA im Trainingsbereich die Muskelproteinsynthese doppelt so wirksam steigern wie 20 g Kasein- oder Molkenprotein. Bei der in den Studien verwendeten 6 g EAA-Mischung wurden bestimmte Aminosäuren ausgelassen: Tryptophan und Tyrosin.

Diese beiden wurden wahrscheinlich aufgrund ihrer Interferenz mit der Absorption der anabolen verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA) ausgelassen, da sie um denselben Rezeptor konkurrieren. Methionin wurde nicht in die Mischung aufgenommen, da es nachweislich den Homocysteinspiegel im Blut direkt erhöht, was mit kardiovaskulären Erkrankungen in Zusammenhang steht. Außerdem ist Methionin die Aminosäure, die am anfälligsten auf Oxidation ist.

Die Daten deuten darauf hin, dass Bolusdosierungen einzelner EAA im Gegensatz zu nicht-essentiellen Aminosäuren nachweislich die Muskelproteinsynthese stimulieren. Wir haben uns dafür entschieden, die am höchste anabole EAA/BCAA, Leucin, zu erhöhen und Methionin wegzulassen.

VOLLSTÄNDIG KLINISCH DOSIERTE INHALTSSTOFFE

Hochverzweigtes zyklisches Dextrin (HBCD): dieses klinisch erforschte Kohlenhydrat mit niedriger Osmolalität ist der Goldstandard, wenn es um die Auffüllung von Muskelglykogen geht. Es zeichnet sich durch eine schnellere Magenentleerung aus als andere Kohlenhydrate, die üblicherweise in Sportgetränken verwendet werden. Dies ermöglicht eine bessere und schnellere Nährstoffaufnahme, was wiederum die Leistungsfähigkeit und Regeneration fördert. Das Schöne daran ist, dass dieses hochwertigere Kohlenhydrat völlig zuckerfrei ist und nicht die gleiche massive Insulinausschüttung verursacht wie normale einfache Kohlenhydrate.

Glutamin: diese gut erforschte Aminosäure reduziert den Muskelabbau, der durch Training oder Stress verursacht wird, und hilft, Muskelwachstum, -reparatur und -regeneration zu fördern. Jede Portion Postlift liefert volle 3 g Glutamin.

Betain wasserfrei: nach sportlicher Betätigung eingenommen, haben klinischen Studien gezeigt, dass es Vorteile hat, die zu einer Steigerung der Proteinsynthese beitragen. Dies unterstützt die Muskelreparatur und Regeneration nach dem Training.

ESSENTIELLE AMINOSÄUREN

L-Phenylalanin: die Forschung hat gezeigt, dass L-Phenylalanin eine Schlüsselrolle bei der Biosynthese anderer Aminosäuren spielt und für die Struktur und Funktion vieler Proteine und Enzyme von Bedeutung ist.

L-Lysin HCL: Studien zeigen, dass Lysin nachweislich das Auftreten von Angstzuständen verringert und die Bildung von Kollagen und Muskelgewebe unterstützt.

L-Threonin: trägt nachweislich dazu bei, dass Verdauungs- und Darmtrakt reibungsloser funktionieren. L-Threonin hilft auch beim Aufbau stärkerer Knochen und unterstützt die Stärkung des Immunsystems. Studien haben auch gezeigt, dass L-Threonin zu einer besseren Absorption von Nährstoffen beiträgt.

L-Histidin HCl: hilft dem Körper nachweislich bei der Bildung wichtiger Mineralien und unterstützt eine gesunde Verdauung und Nahrungsaufnahme. Es schützt das Immunsystem und unterstützt den Heilungsprozess nach hartem Training und nach Wettkämpfen.

Elektrolyte, Magnesium-Bisglycinat-Chelat (als TRAACS): verfügt über mehrere lebenswichtige Schlüsselelektrolyte Trinatriumcitrat, Kaliumchlorid. Sie tragen zur Förderung der Hydratation und Aminosäurenaufnahme bei, um die Proteinsynthese und Zellvolumisierung beim oder nach dem Training zu maximieren.

Dies unterstützt auch den Nährstofftransport über Albion-chelatierte Mineralien (TRAACS) für eine bessere Absorption und Nährstoffverwertung, wodurch auch Magen-Darm-Probleme entfallen, die bei preisgünstigeren Formen von Magnesium auftreten.

WARUM NUR EAAS GEGENÜBER ALLEN BCAAS?

Postlift wurde so konzipiert, dass er mit Outlift kombiniert werden kann; es kann jedoch auch als eigenständiges Intra- oder Post-Workout eingenommen werden. Während Outlift 6 g BCAA enthält, sorgen die zusätzlichen 6 g EAA von Postlift dafür, dass der Aminosäurenbedarf Ihres Körpers für eine optimale Regeneration abgedeckt wird. Diese einzigartige Mischung stellt sicher, dass die benötigten Nährstoffe für die Reparatur, das Wachstum und die Erhaltung der Muskelzellen zur Verfügung stehen.

HINWEISE

Um die volle Power von klinisch dosiertem Postlift zu erleben, mischen Sie 2 Messlöffel in 400-450 ml kaltes Wasser und trinken es nach dem Training.

Produktfragen

Noch keine Fragen. Stelle als Erste eine Frage!
Customer reviews
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben, seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt!
Loggen Sie sich in Ihr Konto ein um eine Bewertung zu schreiben

Verwandte Produkte